spacer
header
header
Start
Aktuell
Lösungen
Dienstleistungen
DATEV
Termine
Jobs & Ausbildung
Service-Connect
Referenzen & Projekte
Bitte vormerken
Lesezeichen
 
 
 
. arrow Aktuell arrow Filialanbindung und Datenzusammenführung

Filialanbindung und Datenzusammenführung

Vorgabe

Der Aufkauf einer Kanzlei wurde durchgeführt. Der neue Standort, die vorhandene Technik und die gesamten Datenbestände und -strukturen sind zu übernehmen.

Mitarbeiter und Geschäftsleitung sollen unabhängig vom Standort jederzeit auf genau ein System zugreifen. Zusätzlich sollen Heimarbeitsplätze für Mitarbeiter realisierbar sein. Um die täglichen Arbeiten möglichst effektiv erledigen zu können, ist daher ein homogenes System mit allen Diensten notwendig

Ein weiteres Problem besteht darin, dass die vorhandene Kanzlei die IT-Technik gemeinsam mit einer anderen Kanzlei im Hause benutzt. Beide Kanzleien müssen daher in einem Zuge technisch voneinander getrennt werden ohne das Arbeitsausfall entsteht.

Lösung

Die Standorte werden per MPLS-Technik fest miteinander verbunden und somit sehr sicher und schnell vernetzt. Die Anbindung erfolgt mittels Windows-Temrinal-Server, die am zentralen Standort bereitgestellt und gewartet werden.

Am neuen Standort werden alle Arbeitsplätze und Drucker an die Zentrale angebunden. Für die Benutzer ergeben sich keine Änderungen im täglichen Arbeitsumfeld. Die bestehende IT-Infrastruktur wird weiter verwendet und in das Gesamtkonzept integriert. Updates und Wartungen erfolgen zukünftig nur in der Zentrale.

Alle relevanten Daten werden aus dem System gesichert und am zentralen Standort eingespielt. 

Durchführung

Im ersten Schritt wurde die Standort-Verbindung installiert und geprüft. Performance-, Stabilitäts- und Lasttests wurden ausgeführt. Die Technik wurde am neuen Standort entsprechend vorbereitet und die Druckeranbindung getestet.

Zum Stichtag wurden alle Daten der Kanzlei gesichert und in der Zentrale eingespielt. Am neuen Standort wurde auf die Zentrale-Anbindung umgeschaltet. Zusätzliche Hardware musste nicht angeschafft werden.

Der gesamte Vorgang der Umschaltung konnte innerhalb eines Arbeitstages realisiert werden. Für die Mitarbeiter am zentralen Standort, den neuen Standort und die ausgeschiedene Kanzlei ergab sich praktisch kein Arbeitsausfall. Das System ist schnell, kostengünstig und sehr flexibel.

 
< zurück   weiter >
Aktuell
Informationen

Termine
« < Juni 2018 > »
So Mo Di Mi Do Fr Sa
27 28 29 30 31 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30

  Webdesign / Naumann-Systemhaus - Mittwoch, 20 Juni 2018 - Impressum AGB Verfahrensverzeichnis DATEV-DMS DATEV-DMS
spacer